Stenman Universal - neues T-Shirt Motiv: NÖ

Neues Print Motiv im Shop. Check out - NÖ - Damit das klar ist: NÖ heißt Nein, Nee, Nullinger oder was einem noch einfällt.

 Grafik   November 29, 2021

Stenman Universal - neues T-Shirt Motiv: NÖ

Doch! Das neue Motiv heißt und meint soviel wie Nein, Nee, Null und was man noch an Verneinungen finden kann. Ein kleines Wort, was etwas Großes beschreibt.

Groß deshalb, weil es heutzutage Eier wie Basketbälle braucht, um auch einmal NEIN bzw. NÖ zu sagen. Ursprünglich wollte ich das Wort NEE nehmen, weil es fränkisch ist und somit besser bei OBACHD! reingepasst hätte. Aber NÖ kann man in Franken ja auch sagen und somit konnte ich es universeller stylen. Auch wenn man muttersprachlich englisch kauderwelscht, kann man NÖ auch als NO lesen. Was ja am End genau das gleiche, bzw. eigentlich das selbe ist.

In einer Zeit, wo jeder zu allem Ja und Amen sagt, solle man auch mal innehalten, überlegen und dann ein wohlmeinendes NÖ raushauen! Das kann dann im Sinne von Xavier und den Rapbellions heißen Ich mach da nicht mit oder einfach Lasst mich in Ruhe! Leckt mich am Arsch! Ich will nicht! Geh weg! Weiter!

Und das muss möglich sein! Wenn man etwas nicht möchte, dann ist es doch nur legitim, erstens darauf hinzuweisen und zweitens sich dem zu entziehen. Ganz normal, offiziell ohne großes Gezeter. Aber leider wird es immer drastischer. Die Gesellschaft lässt sich spalten und einteilen in zwei oder mehrere Lager, wo jeder meint er hätte Recht und seine Meinung muss durchgedrückt werden. Wenn ich mir keine Nadel in mein Muskelfleisch schieben will, um experimentelle Flüssigkeiten, die nicht näher definiert werden, in mich injizieren zu lassen, dann sollte man das einfach anerkennen. Trinken würde ich die Shose ja auch nicht. Ich würde mir das auch nicht einreiben wollen. 

Also akzeptiert ein NÖ, so wie Harry Weinstein ein NÖ akzeptieren musste und auch andere Männer, wenn sie Frauen ihre vermeintliche Überlegenheit aufdrängen wollten und auch Kinder, wenn der Onkel/die Tante mit den Süßigkeiten lockte oder was auch immer. Ein Vegetarier sagt auch NÖ, wenn ihm jemand ein Schnitzel auf seine Gemüseplatte legen will und auch der Veganer sagt NÖ, wenn ihm jemand einen Käse in den Salat schnippeln möchte. Der Fleischesser sagt NÖ, wenn sich jemand anschickt, ihm eine Sojawurst unterzujubeln. Und wenn das Thema Solidarität wieder mal im Raum schweben sollte, dann denkt daran, es wäre zwar damals unsolidarisch gewesen, wenn man jüdische Mitbürger in Schutz genommen hätte und NÖ zu den ganzen Kaspereien gesagt hätte, aber dafür wäre es trotzdem richtig gewesen. Die Masse hat nicht immer Recht, nur weil wir hier in einer vermeintlichen Demokratie leben. Vor allem, wenn die Masse nicht die Information hat, die sie braucht um richtige Entscheidungen treffen zu können.

Copyright © 2022 Stenman Universal. All Right Reserved.
Powered by Bludit - Theme By BlThemes